Der gesunde Atem

Den richtigen Tonfall finden

Als Führungskraft ist Ihre Stimme ein wichtiges Werkzeug. Oft wird das „viele Reden“, werden Vorträge und Präsentationen jedoch als Stress für Körper und Seele empfunden. Mit der richtigen Atemtechnik und natürlichem Atemfluss, wird die Anstrengung des Redens deutlich reduziert und Ihre Ausdrucks- und Überzeugungskraft gesteigert. Lernen Sie Tonfall, Stimmlage und Stimmkraft wirkungsvoll ohne Anstrengung einzusetzen. Verbunden mit einer gezielten Körpersprache sorgen Sie so für einen sicheren und souveränen Auftritt.


Ihr Nutzen

  • Bewusst atmen und sprechen lernen
  • Reden und Gespräche stressfrei überstehen
  • Gekonnter Einsatz von Stimme und Tonfall
  • Gelassenheit und Ruhe durch Atemübungen

inhalte

methoden

  • Atmen – ein körperlicher Zustand
  • Laute und Lautlehre – Vokale, Konsonanten, Nasallaute, Lippenlaute
  • Das Atmen zur Stressreduktion
  • Klang und Eigenton annehmen
  • Sprechwerkzeuge: z. B. Lippen, Zunge, Kiefer
  • Artikulationsübungen, die optimale Methode
  • Flüssiges, prägnantes Sprechen
  • Innerer Dialog und äußere Stimme, gedacht und gesagt
  • Bewusste Atemschulung durch Qi Gong Übungen
  • Theoretischer Input
  • Selbstreflexion – Selbsterfahrung
  • Erfahrungsaustausch
  • Praktische Übungen
zielgruppe

Führungskräfte

teilnehmer

12

dauer

7 Stunden