Zielvereinbarungsgespräche führen

Den Erfolg Ihrer Mitarbeiter steuern

Das Führen mit Zielen hat in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. Zielvereinbarungen sind hierbei ein wichtiges Führungs- und Steuerungsinstrument. Die Ausrichtung auf immer anspruchsvollere Ziele erfordert eine klare Ausrichtung aller Beteiligten auf den Gesamterfolg des Unternehmens. Nur wer seine Ziele kennt, kann motiviert den richtigen Weg einschlagen. Präzise, transparente Vereinbarungen sind die Instrumente der Wahl, um eine klare Ausrichtung aller Beteiligten auf den Gesamterfolg des Unternehmens möglich zu machen.


Ihre Nutzen

  • Zielvereinbarungsgespräche konstruktiv steuern
  • Erhöhte Produktivität durch souveräne Kommunikation
  • Nachhaltige Ziele vereinbaren
  • Steigerung der Verbindlichkeit und des „Wir-Gefühls“

Inhalt

methoden

  • Grundlagen der Kommunikation zur Mitarbeiter-Motivation
  • Struktur des Zielvereinbarungsgespräches
  • Feedback des Vorgesetzten
  • Soll – Ist Analyse
  • Bestandteile einer eindeutigen Zielformulierung
  • Ziele verbindlich vereinbaren
  • Handlungsmöglichkeiten zur Optimierung der Zielerreichung
  • Widerstände der Mitarbeiter vermeiden
  • Techniken zum Umgang mit Widerständen und Konflikten
  • Theoretischer Input
  • Fach- und Expertenwissen
  • Themenbezogene Übungen
  • Erfahrungsaustausch, Diskussion
Zielgruppe

Führungskräfte

Teilnehmer

12

Dauer

7 Stunden